Vollautomatisches Parksystem

Palettenparksystem CUBILE® P

Das palettengebundene Parksystem CUBILE® P ist für Parkhäuser bis 50 Stellpätzen interessant.

Die Autofahrer stellen ihren PKW auf einer Palette in einer Einfahrtkabine ab. Die Kabine stellt die einzige Schnittstelle zwischen Fahrer und Parkhaus dar. Ab diesem Punkt funktioniert alles automatisch. Das Tor der Kabine schließt sich und das Auto wird per Lift nach unten transportiert, um von dort aus über Rollenförderer auf der Palette stehend zu einem freien Stellplatz gebracht zu werden.

Das palettengebundene Parksystem CUBILE® P zeichnet sich durch eine sehr kompakte Bauweise aus. Auf  horizontale Transfergänge wird verzichtet. Vom Lift werden die Paletten mit den Fahrzeugen direkt auf anliegende Stellplätze verschoben. Im Puzzel-Prinzip werden die Fahrzeuge ein- und ausgelagert.

Bereits in 1998 hat Lödige Industries ein palettenbasiertes Parksystem in ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus in Duderstadt eingebaut. Das Parkhaus hat 60 Stellplätze und wird als Hotelparkhaus genutzt, steht jedoch auch der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Vorteile der palettengebundenen Systeme

  • Besonders geeignet für Wohn- und Bürogebäude
  • Einfache Nachrüstung in Immobilien
  • Geeignet für bis zu 50 Autos
  • Palettenbasierte Technik
  • Flexible Raumnutzung
  • Hohe Verfügbarkeit

Impressionen

Referenzen

Parksystem | Lödige Industries
Parksystem CUBILE P
Otto Bock Healthcare GmbH
Parksystem | Lödige Industries
Platzsparendes Parken
Berlin

Downloadcenter

Hier finden Sie wichtige Zusatzinformationen und Broschüren in übersichtlicher Form zum kostenlosen Download. 

zu den Downloads

Produktanfrage

Produktanfrage (DE)

Wir beraten Sie gern